Michael Wolfgang Waschak

Dr.-Ing.

Dr. Michael Wolfgang Waschak ist Technologieexperte für Elektrotechnik, insbesondere für Regelungstechnik, elektrische Maschinen und Telekommunikation.  Neben der Betreuung von Patentanmelde-, Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt ist er in einem Team von Patent- und Rechtsanwälten an Patentverletzungsverfahren vor den einschlägigen Zivilgerichten und an Nichtigkeitsverfahren vor dem Bundespatentgericht beteiligt.

Dr. Waschak kann auf Kenntnisse und Erfahrung aus seiner Praxis in der Industrie als Ingenieur, Projektleiter und Program Manager zurückgreifen. Er hat multidisziplinäre, industrielle Forschungs-und Entwicklungsprojekte in internationalem Umfeld auf mehreren Kontinenten verantwortet.

Dr. Waschak ist Erfinder mehrerer Patente sowie Autor wissenschaftlicher Veröffentlichungen auf dem Gebiet der Elektrotechnik mit Schwerpunkten elektrische Antriebstechnik und erneuerbare Energien.

Zuverlässigkeit und der Fokus auf die Bedürfnisse anderer sind mein oberstes Gebot. Es ist mir eine große Freude, diese Prinzipien bei der Arbeit anzuwenden, um unseren Mandanten qualitativ hochwertige Unterstützung in den Bereichen Patenterteilungs- und Patentverletzungsverfahren zu bieten.

Rechtsgebiete

Patentanmeldungen
2012
2012

Technologieexperte bei BARDEHLE PAGENBERG, München

2010
2010

Program Manager, Corporate Technology, Siemens, München

2006
2006

Promotion zum Dr.-Ing. an der Fernuniversität Hagen

2005
2005

Lead Engineer, Global Research, General Electric, München

2003
2003

Doktorand, Konzernforschung, Volkswagen, Wolfsburg

1998
1998

Studium Automatisierungstechnik und Robotik an der Technischen Universität Poznań, Polen