Anita Peter

LL.M.

Anita Peter ist als Rechtsanwältin auf Patentverletzungsverfahren vor deutschen Gerichten und vor dem Einheitlichen Patentgericht spezialisiert. Sie berät nationale und internationale Mandanten in meist komplexen, länderübergreifenden Streitigkeiten, einschließlich SEP-bezogenen Streitigkeiten, und koordiniert parallele Rechtsbestandsverfahren.

Anita Peter hat Erfahrung mit verschiedenen Technologien und berät beispielsweise Mandanten aus den Branchen Telekommunikation, Unterhaltungselektronik, Automotive, Medizintechnik und Solartechnik.

Nach ihrer Zeit im Münchner Büro ist Anita Peter nun am neu errichten Kanzleistandort Hamburg tätig.


Rechtsanwältin, LL.M., Vertreterin vor dem EPG, Counsel

Standort: Hamburg

Sprachen: Deutsch, Englisch

+49 40 271 4468-0
anita.peter(at)bardehle.de

vCard

Download Profilinformationen

Impressum

In meinem Beruf zählen nicht nur Ideen. Was für mich zählt, ist, Ideen zu einer Strategie zu wandeln, die beste Lösung zu erreichen und auch immer noch ein Stück weiter zu denken.

Empfohlen in

2024
2024 - heute

Counsel der Kanzlei

2023
2023

Registrierung als Vertreterin vor dem EPG

2016
2016

Rechtsanwältin bei BARDEHLE PAGENBERG in München

2016

Zweites juristisches Staatsexamen,
Zulassung als Rechtsanwältin

 

2013
2013 - 2016

Stationen bei zwei internationalen Wirtschaftskanzleien in Düsseldorf, der Europäischen Kommission, Generaldirektion Binnenmarkt und Dienstleistungen, Brüssel/Belgien und BARDEHLE PAGENBERG, München

2013 - 2016

Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf

2013

Erstes juristisches Staatsexamen

2010
2010 - 2013

Studium der Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung, Universität Bayreuth

2009
2009 - 2010

Master of Laws (LL.M.) in International Commercial Law, University of Birmingham, Birmingham/England

2006
2006 - 2009

Studium der Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung, Universität Bayreuth