Fabian Laude

M.Sc., B.Sc.

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Fabian Laude beinhalten die Ausarbeitung von Patentanmeldungen und die Unterstützung von Mandanten in Prüfungsverfahren vor dem Europäischen Patentamt und dem Deutschen Patent- und Markenamt. Außerdem unterstützt er Mandanten bei Verletzungs- und Rechtsbeständigkeitsfragen sowie bei Einspruchs-, Beschwerde- und Nichtigkeitsverfahren.

Neben seiner Expertise in der Elektro- und Informationstechnik mit Schwerpunkten in der Halbleiter- und Nanoelektronik sowie thermischen Simulationen besitzt Fabian Laude Fachkenntnisse im Bereich der Soft- und Hardwareanwendungen, insbesondere der Machine-Learning-Anwendungen, der elektrischen Antriebe, sowie der Kommunikationstechnologien.


Patentanwaltskandidat

Standort: München

Sprachen: Deutsch, Englisch

+49 89 928 05-0
fabian.laude(at)bardehle.de

vCard

Download Profilinformationen

Impressum

Innovation schafft einen Vorsprung. Diesen Vorsprung gilt es zu schützen und zu erhalten. Mein Ziel ist es, unsere Mandanten bei der Schaffung eines soliden Rahmens für den Schutz ihres geistigen Eigentums individuell zu beraten und zu unterstützen.

2021
2021 - heute

Studium des Rechts für Patentanwälte an der FernUniversität in Hagen

2020
2020 - heute

Patentingenieur und Patentanwaltskandidat bei BARDEHLE PAGENBERG in München

2019
2019

Praktikum als Ingenieur für thermische Simulationen für Elektrofahrzeuge in einer Entwicklungsabteilung eines Münchner Automobilherstellers

2018
2018 - 2019

Praktikum in der Montageplanung eines Automobilherstellers mit Schwerpunkt auf der Transformation der Montage zu elektrischer Mobilität sowie Implementierung von Industrie 4.0-Methoden in Oxford (England).

2017
2017 - 2018

Werkstudent in einem Fertigungslabor für Halbleiterbauelemente für Anwendungen zur drahtlosen Kommunikation eines führenden Herstellers für Kommunikations- und Messgeräte in München.

2016
2016 - 2020

Masterstudium (M.Sc.) der Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Universität München (TUM).

2016

Praktikum als Test- und Integrationsingenieur für Flugzeug- und Tower-Kommunikationssysteme bei einem führenden Hersteller für Kommunikations- und Messgeräte in München.

2011
2011 - 2016

Bachelorstudium (B.Sc.) der Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Universität München (TUM)