Entscheidungen europäischer und nationaler Gerichte (Decisions of European and National Courts), Band 3 / 2009, ca. 460 Seiten, kartoniert, Carl Heymanns Verlag, 2009

Designschutz in Zeiten der Globalisierung hat unverändert Konjunktur. Beispiele wie Panamera (Porsche), iPhone (Apple), Febreze (Procter & Gamble) oder Carrybag (Reisenthel) belegen die große Anziehungskraft, die gelungenes, zeitloses Design auf Fachleute, Medien und Käufer gleichermaßen ausübt. Auch die Zahl der Gemeinschafts-Geschmacksmusteranmeldungen in Europa – ein weiteres Indiz – steigt seit Jahren kontinuierlich.

Jetzt bestellen / Order now

Sieben Jahre nach Einführung des Gemeinschaftsgeschmacksmusters ist Band 3 von DESIGNSCHUTZ IN EUROPA erhältlich – diesmal mit wichtigen, oftmals bislang unveröffentlichten Entscheidungen aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich sowie des HABM.

Die insgesamt 15 Entscheidungen sind erneut im Volltext wiedergegeben und mit ausführlichen Anmerkungen erfahrener Kenner des nationalen und europäischen Designrechts versehen (in deutscher oder englischer Sprache), darunter zu den Entscheidungen „Pralinenform“ (Bundesgerichtshof), „Schmuckschatulle“ (Bundesgericht)„Green Lane“ (Court of Appeal), „Zerstäuber“ (Oberster Gerichtshof) und „Fiat v Great Wall“ (Tribunale di Torino). Ergänzend enthält Band 3 ein Register mit Leitsätzen von 81 weiteren, überwiegend unveröffentlichten Entscheidungen aus Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Österreich, der Slowakei, Spanien, dem Vereinigten Königreich sowie des HABM, die nicht im Volltext abgedruckt sind (jeweils in deutscher und englischer Sprache).

Abgerundet wird Band 3 von DESIGNSCHUTZ IN EUROPA durch ein – in seiner Aktualität und Vollständigkeit – einzigartiges Register der in Deutschland und der EU zuständigen Gemeinschafts-Geschmacksmustergerichte.

Band III
Deutsch/Englisch
460 Seiten
Carl Heymanns Verlag, Juni 2009

Band II
Deutsch/Englisch
399 Seiten
ISBN 978-3-452-26809-9
Carl Heymanns Verlag, Juni 2008

Band I
Deutsch/Englisch
259 Seiten
ISBN 978-3-452-26443-5
Carl Heymanns Verlag, März 2007

Pubblicato il
2009
Autore
Henning Hartwig
Attorney-at-Law (Rechtsanwalt), Partner*
Alexander von Mühlendahl
Attorney-at-Law (Rechtsanwalt)
Philipe Kutschke
Attorney-at-Law (Rechtsanwalt), Certified IP Lawyer, Commercial Mediator (MuCDR), Partner