Renowned experts spoke on current topics of the pharmaceutical development.  Talks and speeches at the event were in the German language.

Die Kanzlei BARDEHLE PAGENBERG freut sich, Sie auch in diesem Jahr wieder zum „Pharma Day“ einladen zu dürfen. Die Veranstaltung findet am 28. Juni 2012 in unserem neuen Bürogebäude am Prinzregentenplatz 7 in München statt.

Erfahrene Experten aus unterschiedlichen Bereichen werden dabei aktuelle für die pharmazeutische Industrie relevante Themen und Entwicklungen auf deutscher und europäischer Ebene diskutieren.

Zum gedanklichen Austausch bieten das gemeinsame Mittagessen sowie die Pausen am Nachmittag Gelegenheit. Nach dem Fachprogramm laden wir Sie zu einem Abendempfang mit Networking-Charakter in der BARDEHLE PAGENBERG Lounge ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Date
28.06.2012
This event has already passed.
Location
BARDEHLE PAGENBERG
Prinzregentenplatz 7
81675 Munich
Conference Language
German

Prof. Dr. Theo Dingermann

Universität Frankfurt

Prof. Dr. Theo Dingermann ist seit 1990 Professor für Pharmazeutische Biologie an der Universität Frankfurt. Er ist Mitglied der Arzneibuchkommission beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Dort leitet er die Arbeitsgruppe "Biotechnologisch hergestellte Arzneimittel" und den Ausschuss "Pharmazeutische Biologie". Darüber hinaus ist er Sprecher des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesapothekerkammer und Biotechnologiebeauftragter des Landes Hessen. Von 1996 bis 2000 war er Vize-Präsident und von 2000 bis 2004 Präsident der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft. Ferner war er von 1998 bis 2000 Vize-Präsident der Goethe-Universität Frankfurt/Main.


Dr. Thomas Friede

BARDEHLE PAGENBERG

Dr. Thomas Friede ist auf den Gebieten Life Sciences und Pharma, insbesondere der Gentechnologie, Biochemie, Molekularbiologie, Zellbiologie, Immunologie, Virologie, pharmazeutischen und organischen Chemie sowie der Medizintechnik und chemischen Verfahrenstechnik tätig. Dr. Friede ist Patentanwalt und Partner bei BARDEHLE PAGENBERG.


Dr. Christopher Brückner

BARDEHLE PAGENBERG

Dr. Christopher Brückner ist auf die technischen Gebiete der Pharmazie, der organischen und anorganischen Chemie sowie auf Medizintechnik spezialisiert. Er sammelte im Rahmen der bisherigen pharmazeutischen Tätigkeit praktische Erfahrung in der Patientenberatung, der in-vitro-Testung und klinischen Erprobung von Arzneistoffen, sowie in Fragen bzgl. des Zulassungsverfahrens. Dr. Brückner ist appr. Apotheker und Patentanwalt bei BARDEHLE PAGENBERG.

 


Prof. Dr. Birka Lehmann

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

Prof. Dr. Birka Lehmann ist seit 1986 im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte in verschiedenen Abteilung tätig. Von 2002 bis 2006 war sie abgeordnete nationale Expertin bei der Europäischen Kommission/Direktion Unternehmen und Industrie im Bereich Arzneimittel und verantwortlich für die Aufgabengebiete Klinische Prüfung und Arzneimittelzulassungen. Von September 2006 bis 2011 war sie Leiterin der Abteilung Zulassung 3 und seit Oktober 2011 Leiterin EU und Internationale Angelegenheiten. Seit Juli 2007 ist Frau Prof. Dr. Lehmann Mitglied im Pädiatrieausschuss bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur.

 


Dr. Wolfgang Bublak

BARDEHLE PAGENBERG

Dr. Wolfgang Bublak vertritt namhafte europäische und internationale Konzerne in Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren vor dem Europäischen Patentamt und dem Bundespatentgericht. Als leitender Patentanwalt der Praxisgruppe Chemie & Pharma bei BARDEHLE PAGENBERG vertritt er in enger Zusammenarbeit mit den Rechtsanwälten der Kanzlei Mandanten auch in Patentverletzungsverfahren - häufig in Fällen, die mit Prozessserien in anderen europäischen Ländern verbunden sind. Dr. Bublak ist Partner der Kanzlei.

 


Dr. Arno Hartmann

Merck KGaA

Dr. Arno Hartmann ist der Leiter der Patentabteilung Pharmaceuticals von Merck KGaA auf globaler Basis. Er ist seit 1990 bei Merck KGaA tätig und seit dem Jahr 2000 Leiter der Abteilung Patents Pharmaceuticals. Als Experte im Patentrecht hat Dr. Hartmann eingehend über Due-Diligence, Patent-Strategien, ergänzende Schutzzertifikate, Lizenzierung und Nutzung von IP Rechten gelehrt und referiert. Darüber hinaus ist er Mitglied des Merck KGaA Strategic Innovation Process, bei dem Produkte, welche nicht Bestandteil des Merck Kerngeschäftes sind, im Umfeld von VC finanzierten Start-up-Unternehmen platziert werden. Herr Dr. Hartmann hat neben verschiedenen Streitverfahren, den US Patentstreit Merck KGaA v. Integra Life Sciences, der durch alle Instanzen ging und zu einer "Landmark decision" führte, federführend für sein Unternehmen betreut.


Thomas Kaess

BARDEHLE PAGENBERG

Thomas Kaess ist ehemaliger Vorsitzender Richter (21. Zivilkammer) am LG München I. Außerdem ist er Mitherausgeber der Reihe Entscheidungen der Instanzgerichte zum Recht des geistigen Eigentums und Mitautor des Werkes "Der Patentverletzungsprozess".

 


Johannes Heselberger, BARDEHLE PAGENBERG

Dipl.-Phys. Johannes Heselberger

Attorney-at-Law & European Patent Attorney, Managing Partner

Programm

10:30 bis 18:00 Uhr

10:30

Registrierung

10:45

Begrüßung und Getränkeservice

11:00

Biologicals – Vom Kopieren zum Kreieren

Prof. Dr. Theo Dingermann, Universität Frankfurt

11:45

Verfahrenspatente auf neue Technologien

Dr. Thomas Friede, BARDEHLE PAGENBERG

12:30

Gemeinsames Mittagessen

14:00

SPC – Auswirkungen der neuesten Rechtsprechung

Dr. Christopher Brückner, BARDEHLE PAGENBERG

14:45

Pädiatrische Studien in der Arzneimittelentwicklung und Arzneimittelzulassung

Prof. Dr. Birka Lehmann (angefragt), Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

15:30

Kaffeepause

16:00

Neueste BGH- und EuGH-Rechtsprechung zum Patentrecht

Dr. Wolfgang Bublak, BARDEHLE PAGENBERG

16:45

Pause und Getränkeservice

17:00

Panel Discussion

Durchsetzung von Patenten in Europa zwischen Cross-Border und EU-Patentgericht

Dr. Arno Hartmann, Merck KGaA
Johannes Heselberger, BARDEHLE PAGENBERG
Thomas Kaess, BARDEHLE PAGENBERG

18:00

Empfang mit Flying Buffet in der BARDEHLE PAGENBERG Lounge