Meike Müller

Dr. rer. nat.; Dipl.-Phys.

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Meike Müller sind das Ausarbeiten von Patentanmeldungen sowie das Betreuen von Erteilungs- und Einspruchsverfahren vor dem Europäischen Patentamt und dem Deutschen Patent- und Markenamt. Außerdem ist sie in Patentstreitigkeiten für Mandanten tätig.

Aufgrund ihrer interdisziplinären wissenschaftlichen Forschung in experimenteller Physik, Biologie, Medizin und Materialwissenschaften verfügt Meike Müller über ein breites Fachwissen in den Bereichen Plasmaphysik, Elektrotechnik, Spektroskopie, mikrobiologische Verarbeitungsmethoden, Sterilisation, Medizintechnik, Lasertechnologie und Raumfahrttechnik.


Patentanwaltskandidatin

Standort: München

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

+49 89 928 05-0
meike.mueller(at)bardehle.de

vCard

Download Profilinformationen

Impressum

Mitgliedschaften

Meike Müller ist Mitglied der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) 

2020
2020 - heute

Studium des Rechts für Patentanwälte an der Fernuniversität Hagen

2019
2019 - heute

Patentingenieurin und Patentanwaltskandidatin bei BARDEHLE PAGENBERG in München

2015
2015 - 2019

Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Materialphysik im Weltraum am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Oberpfaffenhofen
(Bereich: Anwendung kalter Plasmatechnologie)

2014
2014

Forschungspraktikum im Rahmen des Studiums in der Abteilung Medical Biophysics am Ontario Cancer Institute, Princess Margaret Cancer Center in Toronto

2010
2010 - 2015

Physik-Studium an der Technischen Universität Kaiserslautern; Abschluss: Diplom Physik