Felix Grödl

Dr. -Ing.

Dr.-Ing. Felix Grödl ist Patentanwalt für die verschiedenen Gebiete des Maschinenbaus und der Mechatronik (Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik), insbesondere der Medizintechnik, der drahtlosen Daten- und Energieübertragung sowie der Kunststofftechnik und der Glasherstellung und -veredelung. Ein weiteres Betätigungsfeld ist die Robotik und die Automobiltechnik.

Durch seine Promotion am Lehrstuhl für Medizintechnik und seine Tätigkeit als Entwicklungsingenieur bei der WITTENSTEIN AG verfügt Dr.-Ing. Felix Grödl über Detailwissen im Bereich der Entwicklung, Simulation und Verifikation von aktiven implantierbaren Medizinprodukten.

Als Mitglied unseres Expertenteams bringt er sein umfassendes Know-how im Rahmen von Patenterteilungs-, Nichtigkeits- und Patentverletzungsverfahren in den jeweiligen Technologien ein.


Patentanwalt, European Patent Attorney, Senior Associate

Standort: München

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

+49 89 928 05-0
felix.groedl(at)bardehle.de

vCard

Download Profilinformationen

Impressum

Mein Ziel ist es, heute besser zu sein, als ich es gestern war, damit Sie morgen in einer besseren Position sein können, als Sie es heute sind.

Publikationen

Dr.-Ing. Felix Grödl ist Autor mehrerer wissenschaftlicher Veröffentlichungen auf dem Gebiet der Medizintechnik.

2018
2018

Zulassung als European Patent Attorney

2017
2017

Patentanwalt bei BARDEHLE PAGENBERG, München

2017

Zulassung bei der Deutschen Patentanwaltskammer

2014
2014 - 2017

Technologieexperte und Patentanwaltskandidat bei BARDEHLE PAGENBERG in München

2014 - 2017

Studium des Rechts für Patentanwälte an der Fernuniversität Hagen

2010
2010 - 2013

Entwicklungsingenieur bei der Firma WITTENSTEIN intens GmbH

2010 - 2013

Doktorand am Lehrstuhl für Medizin- und Kunststofftechnik der Fakultät für Maschinenwesen der Technischen Universität München

Abschluss als Dipl.-Ing. (Univ.)

2010

Student in der Arbeitsgruppe MITI – Klinikum Rechts der Isar

2009
2009

Student bei der Firma Karl Storz GmbH & Co. KG, Tuttlingen

2005
2005 - 2010

Studium des Maschinenbaus an der Technischen Universität München und der National University of Singapore