Sarah Stratmann bringt als Patentingenieurin ihre Expertise auf den Gebieten der Chemie und Biochemie, insbesondere der Immunchemie, Pharmakologie, Biophysik und Nanotechnologie, ein. Ihr technisches Wissen basiert hierbei mitunter auf ihrer mehrjährigen interdisziplinären Forschungstätigkeit in internationalen Arbeitsgruppen.

Als Mitglied unseres Expertenteams liegen die Tätigkeitsschwerpunkte von Sarah Stratmann im Bereich der Ausarbeitung von Patentanmeldungen, der Betreuung während des Patenterteilungsverfahrens sowie Einspruchs- und Patentnichtigkeitsverfahren.

Patentingenieurin
Standort: München
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch
Jahrgang 1986
2016
2016 - heute

Patentingenieurin und Patentanwaltskandidatin bei BARDEHLE PAGENBERG, München

2011
2011 - 2016

Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Biophysik am Zernike Institute for Advanced Materials, Rijksuniversiteit Groningen, Niederlande

2011 - 2016

Promotion auf dem Gebiet der Einzelmolekül-Fluoreszenzmikroskopie am Zernike Institute for Advanced Materials, Rijksuniversiteit Groningen, Niederlande

2005
2005 - 2011

Studium der Biochemie an der Eberhard Karls Universität Tübingen und Diplomarbeit am Max-Planck-Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik, Dresden