Wir fühlen uns schon jetzt sehr geehrt, dass uns Juve als IP Kanzlei des Jahres 2018 nominiert hat: Kanzlei des Jahres für IP: "In dieser Kategorie zeichnet die JUVE-Redaktion Kanzleien aus, die sich im Marken-, Patent- und Wettbewerbsrecht besonders dynamisch entwickeln. Hier spielen insbesondere die Präsenz in wichtigen Prozessen, die Betreuung hochkarätiger Mandanten in der Vertragsgestaltung und beim Portfoliomanagement sowie die personelle Entwicklung eine Rolle. [...] JUVE zeichnet sowohl junge und als vielversprechend in Erscheinung getretene Einheiten aus, als auch langjährig etablierte Akteure, die sich im Laufe der vergangenen zwölf Monate besonders positiv entwickelt haben."

JUVE Awards 2018: "In die Nominiertenauswahl fließen Informationen aus vielen Tausend Gesprächen und schriftlichen Befragungen von Mandanten, Partnern sowie Nachwuchsanwälten und Richtern ein, die die fachlich spezialisierten Redakteurinnen und Redakteure für das jetzt entstehende JUVE Handbuch 2018/2019 gesammelt haben. In diesem Jahr kamen so knapp 20.000 Kontakte zusammen.

Auf dieser Basis hat die JUVE-Redaktion kürzlich auf mehreren ganztägigen Konferenzen die Kanzleien und Rechtsabteilungen nominiert. Die Sieger werden am 27. Oktober im Rahmen einer festlichen Gala in der Alten Oper in Frankfurt bekanntgegeben. (Markus Lembeck)"

Datum