Rechtsanwälte

Tilman Müller-Stoy

Tilman Müller-Stoy

Dr. iur.

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Wirtschaftsmediator (MuCDR)

Partner
Standort München

Jahrgang 1976

mueller-stoy@bardehle.de
T +49.(0)89.928 05-581

Fokus auf Beratung und Prozessführung in Patentstreitsachen auf allen technischen Gebieten; daneben regelmäßig Gebrauchsmuster- Wettbewerbs- und insbesondere patentnahes Kartellrecht.

Branchenbezogene Erfahrung: Telekommunikation, IT einschließlich Software, Unterhaltungselektronik, Medizintechnik, Automotive, Sportausrüstung, Maschinen- und Anlagenbau, Glasbeschichtung, Brauerei- und Lebensmitteltechnologie, Verpackungs- und Schleifmitteltechnik, Chemie, Biotechnologie und Pharma.

Dr. Tilman Müller-Stoy vertritt in Verletzungs-, (parallelen) Nichtigkeits-, Einspruchs- und Löschungsverfahren vor den Verletzungsgerichten, dem Bundespatentgericht, dem Europäischen Patentamt, dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Bundesgerichtshof. Er ist als Lead Counsel regelmäßig in länderübergreifenden Patentverletzungsprozessen tätig (oft mit Bezug zu den USA und zu Patenten auf Industriestandards) sowie in einstweiligen Verfügungsverfahren und in Verfahren auf Übertragung von Patentrechten wegen widerrechtlicher Entnahme. Weitere Tätigkeitsfelder sind alle schutzrechtsrelevanten Vertragssachen, insbesondere Lizenzangelegenheiten, das Arbeitnehmererfinderrecht sowie Mediations- und Schiedsverfahren. Aktuell vertritt Dr. Tilman Müller-Stoy in einer Vielzahl länderübergreifender Patentverletzungsprozessserien (Deutschland, USA, Japan, UK, Niederlande, Luxemburg) einen weltweit führenden Software-Konzern aus den USA im Bereich der Smartphones und Tablets, einen global agierenden Konzern im Bereich der Internettelefonie und ist ferner in mehreren Patentverletzungsverfahren mit Bezug zum UMTS-Standard und zu den DDC-Standards tätig. Weitere Patentverletzungs- und Vindikationsverfahren führt er in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Kraftfahrzeugtechnik, Pharma, Chemie, Ultraschallschweißanlagenbau, Schleifmitteltechnik, Photovoltaik, Brauwesen, Sportausrüstung und Glasbeschichtung. Seine Mandanten umfassen auch hochinnovative mittelständische Unternehmen aus dem In- und Ausland.

 

Empfohlen in:

The Legal500 Deutschland 2014:
“Tilman Müller-Stoy hat ‘hervorragende Fähigkeiten zu kämpfen und zu gewinnen’”

IAM Patent 1000 - 2013: The World’s Leading Patent Practitioners 2013:
“‘Probably one of the best young lawyers in the patent field’, Tilman Müller-Stoy has trail experience encompassing a variety of technical disciplines”

JUVE Wirtschaftskanzleien 2013/2014:
“‘excellent in telecoms litigation’” (competitor)

The Legal500 EMEA 2013

Who's Who Legal Germany 2013:
“‘Tilman Müller-Stoy makes a good impression, and is growing in prominence within the market’”

JUVE Wirtschaftskanzleien 2012/2013

Chambers Global 2013

IAM Patent 1000 - 2012:
“creative, outside-the-box thinking” with “superb attention to detail”; he is “brilliant in court, with a calm, persuasive style.”

The Legal 500 EMEA 2012:
“a fantastic ability to explain difficult technical subject matter to judges.”

Chambers Global 2012:
“very professional and to the point, with an understated knowledge of the law and in-depth understanding of (the client's) business goals.”

Who's Who Legal - Germany 2012:
“... whose work in infringement suits and parallel invalidation and opposition proceedings is top tier” (peer quote)

JUVE Wirtschaftskanzleien 2011/2012

The International Who’s Who of Business Lawyers (Who’s Who Legal) – Patents 2011

Chambers Global 2011:
“has built a strong reputation with clients for his presentational ability and level-headed style in court”


Beruflicher Werdegang

1998-2004

Referendar bei verschiedenen internationalen Sozietäten in Deutschland sowie bei der US-Sozietät Leydig Voit & Mayer in Chicago, Illinois und bei der US-Sozietät Baker Botts in Austin, Texas

2004-2009

Rechtsanwalt bei BARDEHLE PAGENBERG, München

2006

„Visiting Attorney“ bei der Sozietät East IP Intellectual Property Services, Peking, Volksrepublik China

Seit 2010

Partner der Kanzlei

Ausbildung

1997-2002

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg und an der University of Aberdeen, Schottland/Großbritannien

2002

Erstes juristisches Staatsexamen

2004

Zweites juristisches Staatsexamen

2004

Zulassung als Rechtsanwalt

2005–2008

Promotion zum Dr. iur. an der Universität Augsburg

2006–2007

Wirtschaftsmediator (MuCDR)

2009

Zulassung als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Sprachen

Deutsch, Englisch

Dr. Tilman Müller-Stoy ist Lehrbeauftragter für gewerblichen Rechtsschutz an der TU München und Dozent für die Referendarausbildung des OLG München. Er unterrichtet Patentrecht am Center for Advanced Study and Research on Intellectual Property (CASRIP) der George Washington School of Law. Er hält regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Fachkonferenzen und veröffentlicht neben seiner Tätigkeit als Redakteur für den EPLAW Patent Blog regelmäßig Fachbeiträge zu Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes. Er ist bei  LESI Chair Young Members Congress (2012/2013).

Er verfügt über eine Qualifikation als Wirtschaftsmediator (CVM).