• NEW! European Patent Organisation: The first concept for assessing the amounts of renewal fees for the unitary patent

    After entry into force of the Agreement on a Unified Patent Court (UPCA), applicants will have the choice between the unitary patent and the traditional European bundle patent. For a relevant cost-benefit analysis, two main elements are relevant: the possible savings for translations and the level of renewal fees. ... mehr

  • Complex litigation between watch makers: BARDEHLE PAGENBERG successful for Neuhaus Inventing Timepieces

    More than 2 ½ years after a complex dispute over the infringement of Community design No. 1733288-0001 started, which shows an unusual clock face divided into six instead of the usual 12 sections, the matter was recently settled. ... mehr

  • BARDEHLE PAGENBERG defends scope of EP 1428470 as granted in opposition procedure before the EPO

    iVIS technologies, based in Italy, is one of the world’s leading manufacturers of eye surgery devices and software. It has pioneered customized and minimally invasive eye surgery for treating ametropia and various corneal diseases. ... mehr

  • OLG München: Erfolgreiche Berufung von BARDEHLE PAGENBERG im Streit um „Champagner Sorbet“

    Mit Urteil vom 16. Oktober 2014 hat das OLG München entschieden, dass die Bezeichnung „Champagner Sorbet“ für ein Tiefkühlprodukt, das 12 % Champagne enthält, verwendet werden darf. ... mehr

  • BARDEHLE PAGENBERG erfolgreich für adidas in einem Nichtigkeitsverfahren gegen ein Patent, welches Nike gegen die „adizero primeknit“-Schuhe geltend machte.

    In seiner Entscheidung vom 30. Oktober 2014 hat das Bundespatentgericht die vollständige Nichtigerklärung des Deutschen Teils des Europäischen Patents EP 1 571 938 der Nike International Ltd. beschlossen (Aktenzeichen 2 Ni 45/12 (EP)). ... mehr

Kompetenzen

BARDEHLE PAGENBERG ist eine der größten auf den Gewerblichen Rechtsschutz spezialisierten Kanzleien in Europa. Wir vertreten unsere Mandanten bei der Anmeldung von Schutzrechten ebenso wie bei der Durchführung streitiger Verfahren auf allen Gebieten des Gewerblichen Rechtsschutzes.

Wir beraten und vertreten unsere Mandanten in allen Fragen des Gewerblichen Rechtsschutzes.

Unsere Anwälte haben langjährige und umfassende Erfahrung im Schutz technischer Erfindungen.