20.03.2012 13:03 Alter: 2 yrs
Kategorie: Kanzleinews, Presscenter

BARDEHLE PAGENBERG als Kanzlei des Jahres für Prozesstätigkeit im Gewerblichen Rechtsschutz ausgezeichnet: Managing IP Global Awards 2012


BARDEHLE PAGENBERG wurde am 15. März der MIP Global Awards 2012 als „Germany Contentious IP Firm of the Year“ verliehen.

Über 250 geladene Gäste nahmen im prächtigen Londoner Dorchester Hotel, am Abend des 15. März 2012, bei einem Gala Dinner an der Preisverleihung teil. Das auf den Schutz geistigen Eigentums (Intellectual Property) spezialisierte Fachmagazin MIP vergab den „Managing IP Global Awards 2012“ an Kanzleien, Unternehmen und Einzelpersonen für außergewöhnliche Leistungen in diesem Rechtsbereich. BARDEHLE PAGENBERG wurde in der Kategorie „Germany Contentious IP Firm of the Year“, im Hinblick auf eine ganze Reihe erfolgreicher Gerichtsverfahren im Patent-, Marken- und Designschutz, ausgezeichnet. Die Verfahren betrafen Mandanten aus Europa, den USA und Asien, ihrerseits tätig etwa in den Bereichen „Computer, elektronische Spiele, Sportausrüstung, Luxusgüter, Kosmetik, Optik und Pharmazeutik“ (entsprechende Pressemitteilungen stehen unter http://www.bardehle.com/de/aktuelles/neuigkeiten_aus_der_kanzlei.html
zur Verfügung).

BARDEHLE PAGENBERG ist mit Büros in München, Düsseldorf, Paris und Barcelona vertreten. Von dort aus betreut die Kanzlei deutsche und internationale Mandanten in allen Fragen der Erlangung und Durchsetzung gewerblicher Schutzrechte, von weltweit tätigen Großkonzernen bis hin zu kleinen und mittelständischen, hochinnovativen Unternehmen. Patente, Marken und Designs sind essentielle Komponenten erfolgreicher unternehmerischer Geschäftsmodelle; eine beherzte Verteidigung und Durchsetzung dieser Schutzrechte stehen für die Mandanten und die Kanzlei daher stets im Mittelpunkt. BARDEHLE PAGENBERG fühlt sich durch die Verleihung des Managing IP Global Awards 2012 außerordentlich geehrt und bedankt sich an dieser Stelle bei allen Mandanten für das über Jahre und Jahrzehnte bewiesene Vertrauen.